Die Stihl Akku Kettensäge GTA 26 – Des Ostfriesen bester Freund

72
Den Apfelbaum mit der Stihl beschnitten.Vier Meter lange Wassertriebe sind weg.

Da stehst du vor dem hundert Jahre alten Apfelbaum und schaust auf die bis zu vier Meter langen Triebe, weil das Bäumchen drei Jahre nicht geschnitten wurde. Der Gartenbauer ist im Vollstress, weil dieser Tage in der Krummhörn alle ihre Bäume und Sträucher zurückschneiden wollen. Eigentlich ist das eine Arbeit für eine starke Kettensäge.

Zuerst habe ich die lange Leiter angestellt und mit der Astzange, die ich bei den Kopflinden und Weiden verwende eingesetzt. Die gab aber schon nach sieben Ästen, die immerhin bis zu doppelt Daumendick waren auf. Ok. Die japanische Handsäge auf dem Dachboden fiel mir noch ein. Nach dem 20ten Ast war der Arm lahm und der Mut gekühlt.

Den lieben Nachbarn gefragt. Was soll ich machen? Mit der Motorsäge kletter ich da allein nicht drauf. „Alter geh doch zu Frank Daniels  der hat doch eine Akku Kettensäge von Stihl. Die hat Ullrich Müller auch und die funktioniert super.“, sagt mein Nachbar Stephan.

„Also Akku Kettensäge“, sage ich,“da bin ich traumatisch vorbelastet. Ich habe selber mal eine Einhand Kettensäge EHAK nach bionischem Prinzip verkauft die nie funktionierte.“  Dazu ist sogar noch ein Artikel vorhanden, wer es wissen möchte der lese hier: Finger weg- von bionischen Einhand Akku Kettensäge Ehak.

Mit der Stihl GTA 26 werden Handwerker Träume wahr

Am nächsten Tag gehe ich hinüber  zu Frank Daniels und bekomme eine vorzügliche Beratung zur Stihl GTA 26.

Stihl GTA 26 – Mein Geburtstagsgeschenk – Starke und überzeugende Leistung

Drei Tage später habe ich das Teilchen in den Händen. Macht im Gegensatz zu meiner  EHAK aus 2004, einen properen Eindruck und kostet nicht einmal die Hälfte. Etwas Öl an das Schwert, den Akku vollständig geladen und dann fällt Ast für Ast.

Ohne klagen und murren macht das kleine Werkzeug echte Freude. Die Stihl GTA26 ist jeden Cent wert. Das einzige was ich verkehrt gemacht habe ist, das ich keinen zweiten Akku mitbestellt habe. Ich denke, das wer viele Sträucher und Bäume hat, mit einer Ladung nicht weit kommt. Obwohl auch die Ladezeit  hält sich in Grenzen. Ein Tee und ein Teilchen mit Sahne, ein kurzer Plausch mit dem Nachbarn und schon ist der Akku wieder voll.Nebenbei bemerkt muss ja nicht alles an einem Tag fertig werden.

Fast vergessen. Bei weichen Hölzern sollte man hin und wieder in den Auswurf am Kettenrad nachschauen. Da stellt sich schon mal der eine oder andere Span quer. Dann schaltet die automatische Sicherung  die Säge aus. Super finde ich den Sicherungs-Wechselkippschalter am Griff. Der kann von zwei Seiten bedient werden und ermöglicht den Handwechsel von rechts nach links, oder umgekehrt. Je nachdem wie man auf der Leiter steht und wie der Baum gewachsen ist, ist das halt schon einmal erforderlich.

Nach meiner Meinung hat die Stihl GTA 26 fünf Sterne verdient.  Ihr bekommt Sie bei

Landmaschinen Daniels in Loquard oder im Stihl Online Shop